"Queen of the Isles" - Ein Papiermodell der Extraklasse zum Nulltarif

In Anbetracht der Tatsache, dass es ein kostenloses Modell ist, kann man gar nicht glauben, was man hier zum Nulltarif geboten bekommt.

Ein wunderschönes, solide konstruiertes Modell, was bis auf ganz wenige Stellen problemlos zu bauen ist. Kompliment an den Konstrukteur.

Da das Modell einfach nur Spaß machen soll, sind die Fotos nur spontan geschossen...



Einige Verbesserungen bzw. Tipps, die den Bau erleichterten:

Bauteil 18b

Die Markierung für das Falten des Bauteils 18b ist im Bastelbogen falsch. Die zwei Markierungen (außen) müssen auf der Rückseite angeritzt werden - Die Abbildung zeigt bereits die richtige Markierung (dunkler Punkt = Valley fold).

Bauteil 18b


Positionsleuchten - Bauteile 18, 19, 22 und 23

Die Positionslichter, vielmehr deren Montage, ist nicht ganz einleuchtend. Hierzu lassen sich auch andere Beiträge in Foren finden, die Bilder zeigen, die diesen Bereich als problematisch erscheinen lassen. Vergleicht man die Größe der Laternen und überträgt man die Maße und die Position auf die anderen Bauteile, so scheint es sinnvoll, nur die rot schraffierten Stellen auszuschneiden.

Bauteil 18

Bauteil 19

Bauteil 22 und 23

Bauteil 21

Die Montage des Bauteils stellte sich als schwerer heraus, als gedacht. Dies lag daran, dass das Bauteil stumpf verklebt werden sollte. Hier scheinen Laschen - wie unten in rot gezeigt - sinnvoll.

Bauteil 21



Bastelbogen Spur Z - Maßstab 1:220 - US-Brücke für Dioramen

Für ein Diorama soll ein Spur Z-Zug über eine US-amerikanische Brücke fahren. Zum einen macht Basteln Spaß, zum anderen sind die Preise für den Eisenbahnmodellbau fast schmerzhaft.

Also einfach mal wieder an den Rechner gesetzt und eine Brücke konstruiert, die zu den Radien der Märklin Gleise passt.

Der Bastelbogen umfasst zwei Pfeiler und zwei runde Brückenelemente, die gealtert wurden. Ein größerer, breiter Brückenpfeiler liegt ebenfalls bei.

Hier die Bilder des ersten Prototyps.

Bastelbogen für US-amerikanische Brücke im Maßstab 1:220 für Spur Z
Prototyp der US-Brücke im Maßstab 1:220
free papermodel of a US railway bridge (bent) - DIN A4 120 g
Ansicht des Bastelbogens "US-Brücke" - gebogen

free papermodel of a US railway bridge (straight) - DIN A4 120 g
Ansicht des Bastelbogens "US-Brücke" - gerade

Bastelbogen für US-amerikanische Brücke im Maßstab 1:220 für Spur Z
Prototyp der US-Brücke im Maßstab 1:220




Download

Gebogene Brücke

Gerade Brücke

Entwurf Bastelbogen "Mespelbrunner Hof" - Geschäft Siegfried Haas

 

Verschiedene Probeläufe verschiedener Varianten

Der erste Grobentwurf - noch ohne Fensterläden und Schriftzug - des What-if-Hauses


Das Gebäude

Immer wieder wurde mir von dem einst größten und schönsten Fachwerkhaus in Bensheim erzählt. Dem Mespelbrunner Hof. Reichlich ausgeschmückt und imposant. Was jedoch von dieser Pracht blieb... Nichts!

Der Mespelbrunner Hof, benannt nach dem ursprünglichen Besitzer und Erbauer Velten Echter von Mespelbrunn (21.05.1550 - 24.09.1624), stand an der Ecke Hauptstraße, Schlinkengasse.

1955 wurde das Gebäude abgerissen, lange bevor der Denkmalschutz existierte bzw. hätte eingreifen können. Und auch vorher war dem Mespelbrunner Hof schon etliches widerfahren, was ihn erheblich veränderte. Zum einen brannte das Original ab, danach wurde er ohne Erker wieder erreichtet. Dann kam die Zeit des Eisens - das einst steinerne Erdgeschoss wich einer eisernen Konstruktion, die das Gebäude zu einem Geschäftshaus mutieren ließ, aber auch so wirkte das Gebäude beeindruckend und schön.
Groß prangte der Schriftzug "Siegfried Haas" an der Fassade und lud zum Einkauf ein. Siegfried Haas? 

Familie Haas

Was ist aus dem Geschäft und den Inhabern geworden? Die jüdische Familie Haas (Siegfried (17.02.1862 - 30.05.1938) und Betty (geb. Frank 24.02.1875 - ?) waren Besitzer des Hauses und betrieben das altwehrwürdige Geschäft. Nach dem Tod ihres Mannes führte Betty die Geschäfte weiter. Mit der Machtergreifung der Nazis ereilte die Familie auch der Naziterror. Die Familie wurde ihres Besitzes und ihres Vermögens beraubt - die Wohnung verwüstet, Betty Haas wurde verhaftet und rettete sich in die USA. Dort lebte sie in den 1950er mittelos in einem Altenheim.1, 2, 

Das Modell

Erst durch die Versuche, Gebäude als Modelle neu entstehen zu lassen, taucht man tief in Details ein. Man vergleicht Fotos und Pläne, probiert aus, schaut bei den Bildern nochmals genau hin, entdeckt Kleinigkeiten und manchmal muss man auch Kompromisse eingehen. Nicht alle Details des Gebäudes sind bekannt, nicht alles ist im Modell machbar. So fiel irgendwann die Entscheidung, nicht die erste Version des Gebäudes mit Erkern und steinernem Erdgeschoss zu erstellen, sondern eine auf einem von 1914 stammenden Fotografie als Vorbild zu nehmen. Das Ganze sogar noch als "What if"... Was wäre, wenn das Gebäude und das Geschäft "Siegfried Haas" noch stünde... So sehe es vielleicht aus.


1: Geschichtswerkstatt Geschwister Scholl (2004): Synagogenbrand und Judenverfolgung in der Pogromnacht Bensheim 1938. Das Schicksal der Jüdischen Gemeinde und ihrer Synagoge, Seite 172ff.
2: Hessisches Staatsarchiv Darmstadt: Aberkennung der deutschen Staatsangehörigkeit von jüdischen Einwohnern in Bensheim, hier Betty Haas.

Kartonmodell 1:220 - Ländlicher Bahnhof "Bärweiler"

Da ich gerne Dioramen baue oder auch Halbreliefs in Anlagen setze, waren und sind mir die käuflichen Modelle immer zu schade und... leider auch zu teuer. Also geschwind im Internet nach historischen Vorbildern gesucht, die mir immer gefallen haben. Ein ländlicher Bahnhof im Einheitsstil, ein Stellwerk, ein Wasserturm wie in Schiltach, all die Bauwerke, die ich in meiner Phantasie und den vielen Jahren gerne gesehen habe.

Das Modell verfügt auf zwei DIN A4 Seiten (120g Papier wird empfohlen) über:

  • Hauptgebäude mit Wartesaal und Güterschuppen,
  • Toilettenhäuschen
  • Litfaßsäule
  • Laderampe mit Ladekran,
  • Stellwerk,
  • Bekohlungsanlage und
  • Wasserturm
Spur Z - Kartonmodell - Ländlicher Bahnhof mit Wartesaal, Güterschuppen, Laderampe mit Ladekran, Lifaßsäule, Stellwerk, Bekohlungsanlage und Wasserturm

Spur Z - Kartonmodell - Ländlicher Bahnhof mit Wartesaal, Güterschuppen, Laderampe mit Ladekran, Lifaßsäule, Stellwerk, Bekohlungsanlage und Wasserturm

Spur Z - Kartonmodell - Ländlicher Bahnhof mit Wartesaal, Güterschuppen, Laderampe mit Ladekran, Lifaßsäule, Stellwerk, Bekohlungsanlage und Wasserturm

Spur Z - Kartonmodell - Ländlicher Bahnhof mit Wartesaal, Güterschuppen, Laderampe mit Ladekran, Lifaßsäule, Stellwerk, Bekohlungsanlage und Wasserturm

Spur Z - Kartonmodell - Ländlicher Bahnhof mit Wartesaal, Güterschuppen, Laderampe mit Ladekran, Lifaßsäule, Stellwerk, Bekohlungsanlage und Wasserturm

Spur Z - Kartonmodell - Ländlicher Bahnhof mit Wartesaal, Güterschuppen, Laderampe mit Ladekran, Lifaßsäule, Stellwerk, Bekohlungsanlage und Wasserturm

Spur Z - Kartonmodell - Ländlicher Bahnhof mit Wartesaal, Güterschuppen, Laderampe mit Ladekran, Lifaßsäule, Stellwerk, Bekohlungsanlage und Wasserturm

Spur Z - Kartonmodell - Ländlicher Bahnhof mit Wartesaal, Güterschuppen, Laderampe mit Ladekran, Lifaßsäule, Stellwerk, Bekohlungsanlage und Wasserturm

Spur Z - Kartonmodell - Ländlicher Bahnhof mit Wartesaal, Güterschuppen, Laderampe mit Ladekran, Lifaßsäule, Stellwerk, Bekohlungsanlage und Wasserturm

Spur Z - Kartonmodell - Ländlicher Bahnhof mit Wartesaal, Güterschuppen, Laderampe mit Ladekran, Lifaßsäule, Stellwerk, Bekohlungsanlage und Wasserturm

Spur Z - Kartonmodell - Ländlicher Bahnhof mit Wartesaal, Güterschuppen, Laderampe mit Ladekran, Lifaßsäule, Stellwerk, Bekohlungsanlage und Wasserturm

Kartonmodell 1:220 - Alpiner Bauernhof "Kreuderhof"

 Nach langem Warten und vielen Änderungen ist es nun endlich geschafft. Der Bauernhof für Spur Z Anlagen - im Maßstab 1:220 - zum Ausdrucken und Basteln.

Das Gebäude beinhaltet neben dem Hauptgebäude auch ein Silo, einen Schuppen, einen Traktor und drei Hochbeete. 

Einfach die Datei herunterladen, ausdrucken und loslegen.

Viel Spaß

Kostenloses Kartonmodell eines alpinen Bauernhofes im Maßstab 1:220 (Spur Z) mit Schuppen, Silo, Traktor und Hochbeeten; Free Cardboard model of an Alpine farmhouse including shed, silo, tractor and raised beds, scale 1:220, Spur Z

Kostenloses Kartonmodell eines alpinen Bauernhofes im Maßstab 1:220 (Spur Z) mit Schuppen, Silo, Traktor und Hochbeeten; Free Cardboard model of an Alpine farmhouse including shed, silo, tractor and raised beds, scale 1:220, Spur Z

Kostenloses Kartonmodell eines alpinen Bauernhofes im Maßstab 1:220 (Spur Z) mit Schuppen, Silo, Traktor und Hochbeeten; Free Cardboard model of an Alpine farmhouse including shed, silo, tractor and raised beds, scale 1:220, Spur Z





Spur Z - Was man nicht kaufen will... muss man kreieren


Da sich die Preise im Vergleich zur Größe bei Modellen im Maßstab 1:220 völlig gegenläufig verhalten, blieb mir nur eines übrig: Ich musste einen Traktor für den noch ausstehenden Bastelbogen "Kreuder-Hof" konstruieren... 

Das Entwurfsmodell für den Kreuderhof-Traktor 1:220